VoXmi – Voneinander und miteinander Sprachen lernen und erleben

Bereits seit drei Jahren ist unsere Schule Teil des österreichischen VoXmi-Schulen-Netzwerks, das am BIMM (Bundeszentrum für Interkulturalität, Migration und Mehrsprachigkeit an der Pädagogischen Hochschule Steiermark) angesiedelt ist.  Das Ziel von VoXmi-Schulen ist es, die Mehrsprachigkeit  ihrer SchülerInnen als Bereicherung sowohl für den schulischen als auch den späteren beruflichen Alltag anzusehen. In diesem Sinne ist es uns am BORG Dreierschützengasse ein großes Anliegen, den Jugendlichen diese wertschätzende Haltung zu  vermitteln und unsere Schülerinnen und Schüler in diesem Bereich gezielt zu fordern und zu fördern, wobei sich der Fokus hierbei sowohl auf die von zu Hause mitgebrachten als auch auf die in der Schule erlernten Sprachen und Fertigkeiten richtet.

voxmi.at

Im Rahmen von VoXmi wurden und werden aus diesem Grund unterschiedlichste Projekte durchgeführt, die der gezielten Förderung von Mehrsprachigkeit und Talenten in diesem Bereich dienen:

 

Schuljahr 2015/16:

Erhebung der an unserer Schule gesprochenen Sprachen

Erstellung einer mehrsprachigen Elternbroschüre für den Tag der offenen Tür

Mehrsprachiger Empfangstisch beim VoXmi-Stand für FAQs

 

Schuljahr 2016/17:

Gemeinsames Kochen und Multi-Kulti-Buffet anlässlich des Tages der offenen Tür

Literaturprojekt: Sensibilisierung für die Nationalliteratur für Kinder mit Migrationshintergrund

Peer-Teaching: Bilinguale SchülerInnen unterrichten ihre KlassenkollegInnen in ihren Muttersprachen

Malprojekt: SchülerInnen gestalten eine Wand des Stiegenaufgangs mit Grußformeln in ihren Muttersprachen.

Vorstellung von VoXmi sowie Erhebung der an unserer Schule gesprochenen Sprachen in den fünften Klassen

Schuljahr 2017/18:

Vortrag von Absolventen unserer Schule mit Migrationshintergrund zum Thema „Zukunfts- und Karrierechancen“ mit anschließender Fragerunde für die teilnehmenden Klassen.

Tag der offenen Tür: mehrsprachige Elternbroschüre, mehrsprachiger Empfangstisch;
Überblick über das Schul- sowie Universitätssystem in den  unterschiedlichen Herkunftsländern

Vorstellung von VoXmi sowie Erhebung der an unserer Schule gesprochenen Sprachen in den fünften Klassen

Einführung eines Debattierclubs für begabte SchülerInnen mit besonderen Interessen, Begabungen und Talenten

 

Lehrerfortbildung im Rahmen von VoXmi:

  • VoXmi-Bundestagung in Leoben
  • VoXmi-Bundestagung in Wien
  • VoXmi-Bundestagung in Graz
  • Besuch anderer VoXmi-Schulen zur Lehrerfortbildung und Vernetzung

Videokonferenz mit einem Salzburger Gymnasium zum Thema „Förderung von Mehrsprachigkeit“ an Schulen